FIGHT.BEAT.WIN. – Neuer Außenauftritt der Füchse Duisburg

Der Eishockey-Oberligist Füchse Duisburg wird mit einem neuen Marketing-Design bzw. Corporate Design in die kommende Saison 2017/2018 gehen. Dies soll nach den enttäuschenden Saisonabschlüssen der letzten beiden Spielzeiten als Aufbruchsignal an das Füchse-Umfeld und die Fans verstanden werden.

Es wird das Motto “weniger ist mehr” gelten. So wird von großen Farbdesigns in der Außendarstellung Abstand genommen, sodass eine Fokussierung auf die EVD-Vereinsfarben “schwarz-rot” erfolgt. Eine erste Kostprobe des neuen Auftritts gibt es auf der bekannten Füchse-Webseite. Die Seite www.fuechse-duisburg.de ist bereits in den neuen Farben “relauncht” worden. Dieser Richtung werden in Kürze auch die neuen Fanartikel für die kommende Saison sowie das neue Füchse-Trikot folgen.

Auch wird es zur kommenden Spielzeit einen neuen Slogan für die Füchse und seine Partner und Fans geben. Das alte “Härter.Schneller.Duisburg” wird abgelöst durch: “FIGHT.BEAT.WIN.”. Die Begriffe stehen in diesem Zusammenhang für folgende Aussagen:

FIGHT. – Duisburg ist eine Arbeiterstadt, in der für jeden Zentimeter Erfolg knallhart gearbeitet werden muss. Genau das werden die Füchse tun!

BEAT. – Die Füchse müssen den Anspruch haben, jeden Gegner schlagen zu wollen und zu können. Das muss jeder Füchse-Spieler jeden Fan mit jeder Faser spüren lassen. Genau das wollen die Füchse tun!

WIN. – Die Füchse wollen zum Ende der Saison endlich da stehen, wo sie schon lange hin wollen. Dem werden die Füchse alles unterordnen, damit die Fans endlich das feiern können, wonach sie sich schon so lange sehnen. Genau das wollen die Füchse tun!

Zudem noch ein abschließender Hinweis zum “Vorfreuen”: in der kommenden Woche, die am 12.06.2017 beginnt, starten die Füchse Duisburg in der Geschäftsstelle in der Duisburger Altstadt (Marientorstr. 42, 47051 Duisburg) mit dem Dauerkartenverkauf für die kommende Saison. Das genaue Startdatum werden die Füchse spätestens zu Beginn der kommenden Woche bekanntgeben.